Warcraft Rumble Patch Notes – Hotfix aufgespielt (28. März 2024)

In einem kürzlichen Update wurden mehrere Fehler in der Benutzeroberfläche und im PvP-Modus behoben. Spieler können nun Folianten wie vorgesehen einfordern, und die Armee-Stufenanzeige reflektiert korrekt die Bonusstufen durch Upgrades. Im PvP-Bereich wurde angepasst, dass Goblinpioniere nicht mehr vom Erstschlag-Modifikator profitieren. Weitere Korrekturen umfassen die Behebung eines Fehlers, bei dem der Effekt des Geisterzauberschutzes vom Hexendoktor fälschlicherweise über Brücken sichtbar war, sowie Verbesserungen an Grafik und Grafikeffekten.

Wie gewohnt, findet ihr sämtliche Informationen zu den Änderungen in den aktuellen Patchnotes.

Viel Spaß beim Lesen, der Warcraft Rumble Patch Notes!

Alle Einzelheiten, entnehmt ihr dem Bluepost:

Benutzeroberfläche

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler keine Folianten einfordern konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die dargestellte Stufe der Armee nicht die Bonusstufen durch Armee-Upgrades berücksichtigte.

PvP

  • Goblinpioniere profitieren nicht mehr vom Modifikator Erstschlag.

Zusätzliche Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt des Geisterzauberschutzes vom Hexendoktor über Brücken angezeigt wurde.
  • Zusätzliche Grafik- und Grafikeffektfehlerbehebungen.

Blizzard-Geschenkkarte 100 EUR | PC Code & Blizzard-Geschenkkarte 20 EUR | PC Code
  • Produkt 1: Mit Ihrem Blizzard-Guthaben können Sie digital Blizzard-Spiele, Gegenstände und Dienstleistungen erwerben.
  • Produkt 1: Oder verschenken Sie diese Karte und bereiten Sie jemand anderem Spielfreude mit dem Blizzard-Spiel seiner Wahl.
  • Produkt 2: Mit Ihrem Blizzard-Guthaben können Sie digital Blizzard-Spiele, Gegenstände und Dienstleistungen erwerben.
  • Produkt 2: Oder verschenken Sie diese Karte und bereiten Sie jemand anderem Spielfreude mit dem Blizzard-Spiel seiner Wahl.

Alles Wissenswerte rund um Warcraft Rumble erfahrt ihr unter der Kategorie: Warcraft Rumble.

Gern diskutiert dieses auch in den Kommentaren.

Info: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn ihr auf diese Links klickt und bei dem Anbieter einen Kauf tätigt, bekommen wir eine kleine Kommission. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Bitte seid versichert, dass diese Links unsere Berichterstattung in keiner Weise beeinflussen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert