Kategorie: Tagebuch

Tagebuch #17 – Spieleturnier 10

Am Wochenende haben wir ein weiteres Spieleturnier veranstaltet, dieses Mal im Freien. Mit dabei waren Andi, Kobbys, Timo, Joachim, Ben und ich ;-). Wir haben uns in meinem Garten getroffen und bei bestem Frühlingswetter verschiedene Spiele gespielt.

Tagebuch #16 – Vorfreude auf die EM24 + Sammelaktion von Edeka

Zur Fußball-Europameisterschaft 2024 gibt es eine spannende Sammelaktion bei Edeka. Dieses Mal können Fans Playmobil-Figuren sammeln, die speziell für das Turnier entworfen wurden. Die Aktion bietet eine tolle Möglichkeit, die Vorfreude auf die Spiele zu steigern und gleichzeitig eine coole Sammlung anzulegen.

Tagebuch #15 – Wieder einmal im Zoo, dieses Mal im Tiergarten – Ludwigslust

Gestern haben wir einen wunderschönen Tag im Tiergarten Ludwigslust verbracht. Obwohl der Zoo nicht besonders groß ist, hatten meine Frau, unsere Tochter, meine Schwiegereltern und ich jede Menge Spaß. Nach dem Zoobesuch ging es noch auf den Spielplatz, der ebenfalls auf dem Zoogelände liegt. Dort konnten die Kinder ausgelassen spielen.

Tagebuch #14 – Löten und Reparieren

Meine neu entdeckten Lötfähigkeiten kamen dieses Wochenende gleich zweimal zum Einsatz. Ursprünglich hatte ich mir das Löt-Equipment zugelegt, um einen häufigen Fehler bei Spielecontrollern, den sogenannten Stick Drift, zu reparieren. Nachdem ich mich erfolgreich daran versucht hatte, nutzte ich meine frisch erworbenen Fähigkeiten für ein weiteres Projekt: die Reparatur eines Spielzeugs meiner Tochter.

Tagebuch #13 – Kidzone/Hochzeitsfeier

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns mit zwei ganz besonderen Feierlichkeiten. Zunächst feierte meine Tochter am Freitag in der Kidzone ihren Geburtstag, zusammen mit zehn ihrer Freunde. Die Kidzone, ein Paradies für Kinder, bietet Rutschen, Kletterröhren und Trampoline – ein perfekter Ort für die Kleinen, um sich auszutoben. Als Eltern konnten wir entspannen, da die Kinder völlig in das Spiel vertieft waren und sich eigenständig beschäftigten.

Tagebuch #12 – Besuch im Universum in Bremen

Heute hatten wir einen wunderbaren Tag im Universum Bremen, begleitet von gutem Wetter, das es uns ermöglichte, die vielfältigen Angebote des Museums voll auszukosten. Schon früh am Morgen trafen wir uns mit Freunden und deren Kindern, und gemeinsam tauchten wir in die Welt der Wissenschaft ein. Das Universum Bremen, bekannt für seine interaktiven Exponate, bot uns die perfekte Kulisse, um spielerisch zu lernen und zu entdecken.

Tagebuch #11 – Neue Webseite online

Mit Stolz und Begeisterung kann ich verkünden, dass das neue Design meiner Webseite nun online und für alle Besucher meines Blogs zugänglich ist. Dieses Projekt war eine Herzensangelegenheit, denn ich habe das Design und die Programmierung von Grund auf selbst in die Hand genommen. Mein besonderes Augenmerk lag dabei auf dem Header und den Top 3 News. Die Flexibilität dieser Elemente ermöglicht es mir, das Menü und das Headerbild spielend leicht anzupassen, sodass ich die Webseite optimal auf die Inhalte abstimmen kann, die gerade im Fokus stehen.

Tagebuch #10 – Endlich The Legend of Zelda: Breath of the Wild durchgespielt

In den letzten Wochen hatte ich das Vergnügen, gemeinsam mit meiner Tochter in die weitläufige Welt von The Legend of Zelda: Breath of the Wild einzutauchen. Dieses Abenteuer hat uns nicht nur unzählige Stunden voller Spannung und Entdeckungen beschert, sondern auch gezeigt, warum dieses Spiel bei seiner Veröffentlichung im Jahr 2017 als Spiel des Jahres gefeiert wurde.

Liebes Tagebuch #9: Rasenmähen in 2024

In meinem neuesten Blog-Post möchte ich über ein besonderes Ereignis dieses Frühjahrs berichten: Mein erstes Rasenmähen im Jahr 2024. Letzten Donnerstag habe ich das herrliche Frühlingswetter genutzt, um meinen Garten aus dem Winterschlaf zu wecken. Bevor der Rasenmäher zum Einsatz kam, stand jedoch eine Sisyphusarbeit an: Rund 40 Maulwurfshügel mussten beseitigt werden, ein Zeichen unseres fleißigen, unterirdischen Gartenbewohners.

Liebes Tagebuch #8: Spieleturnier 9

Letztes Wochenende fand unser neuntes Spieleturnier statt. Diesmal standen Spiele auf dem Programm, die traditionell auf Grünkohltouren gespielt werden – ein buntes Potpourri aus Gummistiefelweitwurf, Teebeutelweitwurf, Erbsenspucken, Tampons Tragen, Nüsse fangen, Tischtennisball laufen und Bierdeckel laufen. Der Tag war ein Geschenk – ein perfekter Frühlingstag, wie er im Buche steht, und dieses Mal waren wirklich alle dabei.

Liebes Tagebuch #7: Meine Mikrowelle ist kaputt + Sicherung raus?!

Heute geht es um mein erstes Super Bowl-Erlebnis bei einem Freund mit einer aufschlussreichen Einführung in die Spielregeln bis hin zu einem ungewöhnlichen Kurzschluss in unserer Heizung, verursacht durch eine kleine Schnecke. Außerdem berichtete ich von einem kleinen Küchenmissgeschick, als ich versehentlich die Mikrowelle auf Grillfunktion stellte und damit einen Deckel schmolz, was zum Kauf einer neuen, einfacheren Mikrowelle führte.

Liebes Tagebuch #6: Super Bowl 2024

Mein erster Super Bowl war ein unvergessliches Erlebnis! Am 11.02.2024 durfte ich zum ersten Mal die Faszination und die Atmosphäre dieses legendären Sportevents live miterleben. Zwar kannte ich grundlegend alle Regeln, aber während des Spiels wurde mir noch vieles klarer, dank der Erklärungen meiner Freunde.