Ich freue mich auf folgende ...

gaming
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
serien
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
filme
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
podcasts
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft
  • World of Warcraft

Warcraft: Rumble – Nachgereichte Patchnotes Saison 3 und Patch 4.0.0

warcraft rumble vorschaubild

Hier ein Update zum Warcraft: Rumble Patch 4.0.0: Blizzard hat es diesmal versäumt, die Patchnotes rechtzeitig zu veröffentlichen. Die Details zu den neuesten Änderungen und Verbesserungen stehen uns daher erst verspätet zur Verfügung. Sobald die Informationen eintreffen, werden wir sie natürlich umgehend mit euch teilen, um euch auf dem Laufenden zu halten. Bleibt dran für die neuesten Entwicklungen!

Wie gewohnt, findet ihr sämtliche Informationen zu den Änderungen in den aktuellen Patchnotes.

Viel Spaß beim Lesen.

Alle Einzelheiten, entnehmt ihr dem Bluepost:

Das neue Jahr beginnt mit Saison 3 und damit unserem neuesten Schwarzfels-Anführer, Imperator Thaurissan, sowie zwei neuen Emotes!

PvP-Saison 3

  • In unserem Artikel zu Saison 3 erfahrt ihr mehr über den neuen hitzköpfigen Anführer, Imperator Thaurissan.
  • Die neue Mini der letzten Saison, die Schimäre, ist nun auch im G.R.I.D. und als Truppenauswahlbelohnung verfügbar!
  • Ein größeres Update mit Verbesserungen an den PvP-Modifikatoren wird Anfang nächster Woche in einem separaten Patch veröffentlicht. Daher können im Spiel einige Änderungen an PvP-Modifikatoren kurz nach Beginn von Saison 3 auffallen, welche das kommende neue System begünstigen sollen. Aber keine Sorge, jeglicher Fortschritt vor Einführung dieser Änderungen bleibt erhalten!

WR_Blog_Divider_Social_760x185_SW01.png

Kriegskasse

  • Kriegskassenwappen werden nicht mehr sofort nach dem Zurücksetzen der Saison auf Basis der neuen Ehre eines Spielers gewährt oder für Ehre unter diesem Wert zurückerhalten. Stattdessen wurden die Kriegskassenwappen, die ihr pro Familie für je 200 erreichte Ehre als Belohnung erhaltet, wie folgt erhöht:
Ehre Alte Wappen je 200 Ehre Neue Wappen je 200 Ehre
0–1000 10 100
1001–2000 20 100
2001–3000 30 100
3001–4000 40 100
4001–5000 50 100
5001–6000 60 100
6001–7000 70 100

WR_Blog_Divider_OnyxiaCoin_242x74_SW01.png

24. Januar 2024

Willkommen bei Update 4.0.0! Euch erwarten jede Menge Verbesserungen des PvP-Modus, jetzt mit zufälligen Karten und dem neuen Modifikator „Verzauberungen“! Außerdem haben wir die durch PvP-Ehre erhaltenen Kriegskassenpunkte erhöht und einige Anpassungen und Fehlerbehebungen für Truppen, Anführer, Talente und mehr vorgenommen!

Verbesserungen am PvP: Strukturelle Änderungen

  • Karten werden nun zufällig ausgewählt, wenn ihr einem Gegner zugewiesen werdet. Stürzt euch ins Chaos und sorgt für frischen Wind!
  • Der vorherige rotierende Karten-Modifikator wird durch eine neue Art an Modifikatoren ersetzt, Verzauberungen.
    • Das Spielerlebnis im PvP-Modus wird ab nun durch Turmtyp, Mod und Verzauberung definiert, mit der bisherigen sechswöchigen Rotation, wobei alle 2 Wochen jeweils ein Modifikator wechselt.
    • Verzauberungen entwickeln sich im Laufe des Matches weiter. Die erste Verzauberung dieser Saison ist „Kollateralschaden“, durch den die Basen von Spielern Schaden erleiden, wenn ein von ihnen kontrollierter Turm erobert wird!
    • Einige existierende Mods wurden in die Kategorie Verzauberungen verschoben. An ihre Stelle treten nun brandneue Mods!
    • Haltet die Augen nach dem neuen Mod „Kopfgeldjagd“ offen, der im Verlauf der Saison erscheint! Dadurch erhalten Spieler für jede 5 getöteten gegnerischen Minis ein zusätzliches Goldstück.

Weitere Verbesserungen am PvP

  • Spieler erhalten nun für Siege im PvP-Modus 2 Belohnungspunkte in ihren täglichen Belohnungen!
  • Nach einem Sieg im PvP-Modus werden grüne Quests ausgetauscht!
  • Spieler erhalten ein wenig mehr Ehre, wenn der gespielte Anführer:
    • unter der Durchschnittsehre ihrer 3 besten Anführer liegt
    • unter seinen saisonalen Ehrenhöchstwert gesunken ist
    • eine Reihe von Matches hintereinander gewonnen und eine Siegesserie hat
  • Schatztruhen erscheinen nun 15 Sekunden nach Matchbeginn und nicht sofort, sodass Spieler sich besser um sie streiten können!
  • Die seltene Situation, dass Spieler einem „Geisterspiel“ zugewiesen wurden und dann Ehre verloren, wenn Sie die Warteschlange verließen, bevor sie einem anderen Gegenspieler zugewiesen wurden, sollte nun nicht mehr vorkommen.
  • Ein Grafikfehler wurde behoben, durch den Minis manchmal nicht in die Leiste zurückzukehren schienen, wenn Spieler sich dazu entschieden, sie doch nicht einzusetzen, nachdem sie sie aus der Leiste gezogen hatten.

WR_Blog_Divider_Quest_760x185_SW01.png

Gilden

  • Spieler können ihre ausgerüsteten Emotes ab nun auch im Gilden-Chat verwenden!

Bogenlicht-Überladung

  • Das Popup „Bogenlicht-Überladung gestartet“ zeigt nun wie beabsichtigt nur die aktuelle(n) Überladungszone(n) an.

G.R.I.D

  • Im G.R.I.D können nun die Mini-Infos und Talent-Infos für die relevanten Gegenstände angesehen werden.
  • Talente im G.R.I.D. zeigen nun den Namen der Mini an, zu der sie gehören.

Relikte

  • Aegis der Schlacht sollte nun wie beabsichtigt mit kritischen Treffern doppelten anstatt dreifachen Schaden bei Minis verursachen.
  • Die Beschreibung von Schattenklinge wurde aktualisiert, um zu verdeutlichen, wie der Bonusschaden funktioniert.
  • Neue Relikte wurden dem Pool hinzugefügt! Spielt ein paar Dungeons und probiert sie aus!
    • Schulterklappen des Kampfrausches – Eure Minis erhalten Kampfrausch, wenn sie unter 50 % Leben haben.
    • Verschwindepulver – Eure Minis werfen bei 50 % Leben eine Rauchbombe, die Verbündeten in der Nähe Verstohlenheit verleiht.
    • Fluchttrank – Eure Minis wirken bei 50 % Leben Schattenschritt und teleportieren sich ein Stück zurück. Hinweis: Dieses Relikt ist momentan nicht verfügbar, da wir noch einen Fehler untersuchen.
    • Tuch zum Aufsaugen – Zauber hinterlassen einen Manakristall, der Eurem ersten Verbündeten, der ihn berührt, Widerstand verleiht.
    • Herz des Feuers – Beim Tod hinterlassen Eure Minis ein Herz aus Feuer, das dem ersten Verbündeten, der es berührt, beim nächsten Angriff doppelten Schaden gewährt.
    • Seelensamen – Beim Tod hinterlassen Eure Minis eine Blume, die den ersten Verbündeten heilt, der sie berührt.

WR_Blog_Divider_GryphonCoin_242x74_SW01.png

Anführer

Baron Totenschwur

  • Baron Totenschwurs passive Skelette erscheinen nicht mehr bei noch nicht fertiggestellten Türmen oder Versammlungssteinen.

Cairne Bloodhoof

  • Cairne sollte Kampfrausch nun beibehalten, wenn er während Blutsport-Überladungen mithilfe des Talents „Wiedergeburt“ wieder zum Leben erweckt wird.

Imperator Thaurissan

  • Imperator Thaurissan verfügt jetzt über die Eigenschaft „Bombardement“.

Tirion Fordring

  • Tirions Gottesschild-Talent sollte nun korrekterweise Schaden von gegnerischen Drakkisath ignorieren.

Truppen

Wütende Hühner

  • Wütende Hühner mit dem Talent „Wandelnde Kiste“ sollten nun nicht länger immun gegen Verwandlungen sein.
  • Wütende Hühner mit dem Talent „Wandelnde Kiste“ sollten beim Überqueren von Brücken nun nicht länger von gegnerischen Fernkämpfern getroffen werden.

Kernhunde

  • Das Talent „Wachhund“ von Kernhunden sollte nun wie beabsichtigt 50 % zusätzlichen Schaden verursachen, anstatt 150 %.

Gnollschläger

  • Das Talent „Plündern“ von Gnollschlägern sollte nun korrekterweise Sneeds Bonus „Seines Glückes Sneed“ aktivieren.

Greifenreiter

  • Das Talent „Mächtiger Wurf“ von Greifenreiterinnen sollte nun nicht mehr sporadisch das Ziel wechseln.

Jägerin

  • Das Talent „Darnassischer Stahl“ der Jägerin sollte ihr nun nicht länger eine Reichweitenerhöhung von +1 gewähren.

S.I.C.H.E.R.-Pilotin

  • Die S.I.C.H.E.R.-Pilotin mit dem Talent „Gnomische Tarnvorrichtung“ sollte nun wie beabsichtigt angreifen können, wenn sie Blutrausch erhält.

Spinnlinge und Seuchenbauern

  • Spinnlingen und Seuchenbauern wurde aufgrund ihres nicht physischen Schadenstyps die Eigenschaft „Elementar“ verliehen.

Zauber

Blizzard

  • Das Talent „Kälteeinbruch“ des Blizzards sollte die gegnerische Bewegung nun korrekt anhalten, sogar wenn der Gegner über eine Geschwindigkeitsstärkung verfügt.

Von der Schippe springen

  • Das Talent „Blutsaugen“ für den Zauber „Von der Schippe springen“ sollte nun korrekterweise ausgelöst werden, wenn die betroffenen Minis einem Boss Schaden zufügen.

Alles Wissenswerte rund um Warcraft Rumble erfahrt ihr unter der Kategorie: Warcraft Rumble.

Gern diskutiert dieses auch in den Kommentaren.
Bleibe auch bei Facebook und Twitter auf dem Laufenden.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert