Ich kandidiere für den Gemeinderat der Gemeinde Loxstedt (Steckbrief)

Liebe Bürger und Bürgerinnen der Gemeinde Loxstedt.

Die Gemeinde Loxstedt steht im Vergleich zu den umliegenden Gemeinden ganz gut da. Das heißt aber nicht, dass nicht noch einiges besser sein könnte. Ich trete nicht für den Status quo, sondern möchte hier in der Gemeinde etwas bewegen.

Kinder- und Jugendarbeit / Nachhaltigkeit

Als junger Familienvater einer zweijährigen Tochter steht die Kinder- und Jugendarbeit weit oben auf der Liste von Dingen, die ich gern verbessern möchte. Ganz allgemein liegen mir die Bewohner und die Bewohnerinnen der Gemeinde Loxstedt und deren Anliegen am Herzen.

Der Sportpark in Loxstedt eine super Sache und es macht die Gemeinde im Ganzen auch sehr attraktiv für Familien. Neben der ganzen, auch berechtigten, Euphorie darf man nicht vergessen, dass das Herzensprojekt unseres Bürgermeisters leider die umliegenden Orte und deren Programme ein wenig in den Schatten stellt.

Ich werde mich dafür einsetzen, dass die umliegenden Ortschaften und deren wundervollen, mit langen Traditionen bestehenden Vereine nicht wegen der neuen Sportanlage an Attraktivität verlieren. Es darf nicht passieren, dass Angebote nicht mehr stattfinden und Familien den Weg nach Loxstedt antreten müssen, obwohl die Infrastruktur für ein Angebot bereits vorhanden war. Mehr noch, es müssen weitere attraktive Angebote geschaffen werden. Nur so schaffen wir es, dass die Kinder und Jugendlichen weg von ihren Geräten zu Hause kommen und sich stattdessen sportlich betätigen.

Wer mich wählt, wählt nachhaltig! Ja, ich muss den neuen Sportpark noch einmal erwähnen. Der neue Sportpark hat neben seinem großartigen Angebot, drei Fußballplätze. Warum auch immer, ein Sportpark der bereits zwei Rasenplätze hat, einen benötigt der mit Kunstrasen ausgestattet ist, weiß ich nicht. Es gibt zumindest keinen ökologisch greifbaren Grund. Mit mir hätte es keinen Kunstrasenplatz gegeben.

Digitalinfrastruktur

Leider sind nicht alle Orte in der Gemeinde Loxstedt mit der neuen Highspeed Internetverbindung des Anbieters „Deutsche Glasfaser” versorgt. Dies möchte ich ändern. Ich selbst bin Webentwickler, Chefredakteur, Blogger und leidenschaftlicher Gamer. Ich weiß nur zu gut, wie wichtig schnelles und stabiles Internet ist. Mir ist es ein persönliches Anliegen, dass wir in der Gemeinde flächendeckend mit schnellem Internet ausgestattet werden.

Ich habe viele weitere Ziele und Visionen, die ich gern mit Euch in einem persönlichen Gespräch auf unseren Veranstaltungen oder per E-Mail besprechen würde.

Schreibt mir eine E-Mail: florian.kirchner@spd-loxstedt.de oder besucht einfach eine unserer Informationsveranstaltungen.

In den nächsten Tagen und Wochen werde ich verstärkt auf meinem Blog und den dazugehörigen Social-Media-Kanälen über den Wahlkampf berichten. Auch dort werde ich näher auf meine persönlichen Ideen und Wünsche für die Zukunft unserer Gemeinde eingehen.

 

Mein persönlicher Blog

Meine Social-Media-Kanäle

Termine (Anmeldung erforderlich)

  • Bürgerfrühstück (30.07.2021 um 9:00 Uhr)
  • Gartencafé (08.08.2021 um 15:00 Uhr)
  • Seniorenfrühstück Stotel und um zu im Haus am See (19.08.2021 um 9:00 Uhr)
  • Infostand bei Stotel Edeka Nah und Gut Lachowicz (21.08.2021 und 28.08.2021 um 9:00 Uhr)
  • Grillabend am Sportplatz des TSV Stotel (03.09.2021 um 17:00 Uhr)
  • Abschlussveranstaltung in Dedesdorf (05.09.2021 um 9:00 Uhr)

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mich bei der Gemeinderatswahl mit jeweils drei Stimmen unterstützen würdet.

Euer, Florian Kirchner

Gern diskutiert dieses auch in den Kommentaren.
Bleibe auch bei Facebook und Twitter auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.